Honorar oder Provision, was macht den Unterschied?

Kundenberater/in gesucht
19/01/2018
Der richtige Partner zur sicheren Lagerung von strategischen Metallen
02/07/2018
Show all

Honorar oder Provision, was macht den Unterschied?

Im Zentrum steht nicht der Abschluss, sondern die Beratung. Im Gegensatz zum klassischen Versicherungsmakler erhält der Honorarberater eine provisionsunabhängige Vergütung, die direkt durch den Kunden bezahlt wird. Das bedeutet, dass der Berater bei der Bestandsaufnahme, aber insbesondere bei seinen Produktempfehlungen, ausschließlich die Interessen seiner Kunden verfolgt die ihn vergüten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.